ALPNACH: Peter Renggli kandidiert für den Gemeinderat

Die SVP Alpnach hat Peter Renggli für die Ersatzwahl in den Gemeinderat nominiert.

Drucken
Teilen
Gemeinderatskandidat Peter Renggli. (Bild pd)

Gemeinderatskandidat Peter Renggli. (Bild pd)

Am 7. März 2010 findet in Alpnach die Ersatzwahl in den Einwohnergemeinderat statt. Dabei schickt die SVP Alpnach den 54-jährigen Wirtschaftsfahmann Peter Renggli ins Rennen, wie die Partei am Freitag mitteilte. Er ist verheiratet und Vater zweier erwachsener Töchter.

Renggli absolvierte die Monopolausbildung bei der Schweizerischen Post und arbeitete bis zur Schliessung des Postzentrums Luzern im Jahre 2008 als Sachbereichs-/Schichtleiter. Im Rahmen der Planung einer beruflichen Neuausrichtung liess er sich zum Logistikfachmann ausbilden. Später folgte die Ausbildung zum Wirtschaftsfachmann des Verbandes Schweizerischer Kaderschulen an der Betriebswirtschafts- und Verwaltungsschule Luzern.

zim