Aus- und Neubau Seehotel Wilerbad bewilligt

Das Seehotel Wilerbad in Wilen am Sarnersee ist mit seinem Aus- und Neubauprojekt einen gewichtigen Schritt weiter. Die Baubewilligung wurde per Ende Januar erteilt.

Merken
Drucken
Teilen
Das Seehotel Wilerbad wird künftig ein Spa mit Wellness- und Fitnessmöglichkeiten anbieten. (Bild: PD)

Das Seehotel Wilerbad wird künftig ein Spa mit Wellness- und Fitnessmöglichkeiten anbieten. (Bild: PD)

Geplant ist ein mit dem Hotel verbundener, eigenständiger Neubau, der auf einer Fläche von 1300 Quadratmetern diverse Bäder, Saunen und Dufträume, Massage- und Kosmetikkabinen wie auch Ruhezonen und Fitnessmöglichkeiten enthält. Der Wilerbad Spa wird Gästen und Einheimischen Zugang zur freien Natur bieten, so zum Beispiel mit Badeanlagen und Trainingszonen im Aussenbereich, heisst es in einer Medienmitteilung des Seehotels Wilerbad vom Donnerstag. Die Eröffnung des Spa ist für Ende 2012 vorgesehen.

Im Rahmen der Bauaktivitäten wird auch das Zimmerangebot des Seehotels Wilerbad erweitert und vier neue Juniorsuiten erbaut. Das Seminarangebot wird erweitert, indem auf dem Dach ein rund 80 Quadratmeter grosser Panorama-Seminarraum errichtet wird.

pd/zim