Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Am Kreisel Ei in Sarnen sollen Velofahrer sicherer werden

Am Dienstag werden Auto- und Velofahrer am rot markierten Kreisel angehalten und über das korrekte Fahren im Kreisel informiert.

Velos dürfen und sollen im Kreisel in der Mitte fahren. Deshalb werden in mehreren Städten rote Markierungen auf Kreiseln angebracht. Vor der Einfahrt werden Auto- und Velofahrer angehalten. Mitarbeiter der Polizei und Freiwillige von Pro Velo informieren sie über das sichere und korrekte Fahren im Kreisel. In Sarnen findet die Aktion beim Kreisel Ei bei trockener Witterung am Dienstag von 15 bis 19 Uhr statt, wie Pro Velo Unterwalden mitteilt. Verschiebedatum ist der 18. September. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.