Bernadette Koch aus Sarnen wird vermisst

Seit Freitag, 10. Oktober 2008, wird Bernadette Koch vermisst. Die 52-Jährige verliess am frühen Vormittag ihren Wohnort in Sarnen und kehrte seither nicht mehr nach Hause zurück.

Drucken
Teilen
Bernadette Koch. (Bild Kapo Obwalden)

Bernadette Koch. (Bild Kapo Obwalden)

Bernadette Koch ist 172 cm gross und von fester Statur, wie die Kantonspolizei Obwalden mitteilt. Sie hat dunkelbraune schulterlange Haare mit grauen Strähnen, braune Augen und trägt eine rote Brille. Sie dürfte mit einem Personenwagen mit dem Kennzeichen «OW 8890» der Marke Renault Clio, Farbe grün, unterwegs sein. Personen, die Angaben über den Verbleib der Vermissten oder zum Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Obwalden unter der Telefonnumer 041 666 65 00 oder bei der nächsten Polizeistelle zu melden.

scd