Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Obwaldner Chinderopenair zieht Jung und Alt in Scharen an

Kleine und grosse Fans sangen und tanzten mit bekannten und beliebten Künstlern wie Andrew Bond oder den Breakdancern von No Half Stepping.
Franziska Herger
Sänger Andrew Bond animiert die kleinen Besucher am fünften Obwaldner Chinderopenair zum Mitmachen. (Bilder: Izedin Arnautovic (Sarnen, 26. August 2018))

Sänger Andrew Bond animiert die kleinen Besucher am fünften Obwaldner Chinderopenair zum Mitmachen. (Bilder: Izedin Arnautovic (Sarnen, 26. August 2018))

Mittanzen macht Spass.

Mittanzen macht Spass.

Andrew Bond lässt nicht locker.

Andrew Bond lässt nicht locker.

Sogar die Mamas und Papas auf den Rängen machen mit.

Sogar die Mamas und Papas auf den Rängen machen mit.

Die Breakdancer von No Half Stepping geben alles.

Die Breakdancer von No Half Stepping geben alles.

Auch neben der Musik gab es für die Kleinen viel zu Erleben: Beim Kreieren von Seifenblasen...

Auch neben der Musik gab es für die Kleinen viel zu Erleben: Beim Kreieren von Seifenblasen...

...beim Nageln von Holzklötzen...

...beim Nageln von Holzklötzen...

...oder beim Kinderschminken.

...oder beim Kinderschminken.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.