Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Bildstrecke

Der Obwaldner Kantonsrat traf sich zum grossen Wahltag

Peter Wälti (CVP, Giswil) wird Präsident des Kantonsrats und Christoph Amstad (ebenfalls CVP) erstmals Landammann.
Markus von Rotz
Applaus für den eben gewählten Kantonsratspräsidenten Peter Wälti (Mitte) von den Sitznachbarn Monika Rüegger und Leo Spichtig (Bilder Markus von Rotz (Sarnen, 29. Juni 2018))

Applaus für den eben gewählten Kantonsratspräsidenten Peter Wälti (Mitte) von den Sitznachbarn Monika Rüegger und Leo Spichtig (Bilder Markus von Rotz (Sarnen, 29. Juni 2018))

Vereidigung des Präsidenten.

Vereidigung des Präsidenten.

In seiner Antrittsrede lüftete er das Geheimnis um die «gefilzten »Bleistifte.

In seiner Antrittsrede lüftete er das Geheimnis um die «gefilzten »Bleistifte.

Christoph Amstad erhält Blumen zu seiner erstmaligen Wahl als Landammann - und gibt sie aus Platzgründen an Landschreiberin Nicole Frunz Wallimann weiter.

Christoph Amstad erhält Blumen zu seiner erstmaligen Wahl als Landammann - und gibt sie aus Platzgründen an Landschreiberin Nicole Frunz Wallimann weiter.

Christoph Amstad bei seiner Antrittsrede.

Christoph Amstad bei seiner Antrittsrede.

Vereidigung der beiden neuen Regierungsräte Daniel Wyler, SVP (vorne), und Christian Schäli, CSP.

Vereidigung der beiden neuen Regierungsräte Daniel Wyler, SVP (vorne), und Christian Schäli, CSP.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.