Kinderumzug Dallenwil: «Eifach däheimä»

Das Ende der Fasnacht wurde in Dallenwil nochmal gebührend gefeiert.

Franziska Herger
Merken
Drucken
Teilen
Obelix fährt mit seinen Freunden aus dem kleinen Dorf der Unbeugsamen in Dallenwil ein.
Die Schluchtä-Gruftis Ennetmoos hauen in Dallenwil nochmal drauf.
Die Ribi-Häxä aus Dallenwil führen den Dallenwiler Kinderumzug an. Die Zuschauer blicken ihnen gespannt entgegen.
Hüdä Hädä Kehrsiten ziehen durch Dallenwil
Dieses Königspaar und seine beiden Leibwächter stechen ins Auge.
Die Sunneguugger Ennetbürgen geben in Dallenwil nochmal alles.
Die Guugge 1850 aus Stans zu Gast in Dallenwil.
Das Fernsehteam von SRF ist ebenfalls vor Ort.
Elay (links) und Jan (6) wollen wie jedes Jahr den Umzug nicht verpassen.
So ein Umzug ist ganz schön laut.
Der Frohsinnvater Erich I. aus Stans wirft Süsses aus der E-Kutsche.
Markus Odermatt und Edith Käslin freuen sich über den Umzug in ihrem Dorf.
Beatrice (links) und Silvia aus Dallenwil sind jedes Jahr am Umzug.
Diese Krake hatte besonders Spass an den Konfetti.
Auch Pandabären schauten dem Umzug zu.
Jung und Alt lassen sich das Spektakel nicht entgehen.