Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Das Jahr 2018 in Obwalden aus Sicht der Fotografen

Schon wieder ist ein Jahr vorbei. Vieles davon bleibt in unserer Erinnerung hängen. Darunter ist Erfreuliches, Ärgerliches, es sind Erlebnisse oder Entscheide, die einen direkt betreffen, die betroffen machen oder uns freuen. Wir wollen mit Ihnen zum Ausklang des alten Jahres wieder einen speziellen Bild-Blick zurück werfen. Es sind Bilder, die auffallen, die besondere Emotionen zeigen, die nicht Alltägliches hervorheben oder einen besonderen Blick auf spezielle Ereignisse werfen - nicht nach News-, sondern nach ihrem Auffälligkeits-Wert ausgewählt.
Markus von Rotz
Lebensfreude pur an der Seniorenfasnacht Ü60 in Kerns bei Hansueli Richener und Renate Schürmann. (Bild: M. Wannemacher (9. Februar 2018))

Lebensfreude pur an der Seniorenfasnacht Ü60 in Kerns bei Hansueli Richener und Renate Schürmann. (Bild: M. Wannemacher (9. Februar 2018))

Lebensfreude pur auch bei Akil am Parattack-Festival in Sarnen. (Bild: André A. Niederberger (28. Juli 2018))

Lebensfreude pur auch bei Akil am Parattack-Festival in Sarnen. (Bild: André A. Niederberger (28. Juli 2018))

Baufreude: Die Regierungsräte Maya Büchi und Josef Hess beklatschen den Hochwasserstollen-Spatenstich. (Bild: P. Unterschütz (19. Februar 2018))

Baufreude: Die Regierungsräte Maya Büchi und Josef Hess beklatschen den Hochwasserstollen-Spatenstich. (Bild: P. Unterschütz (19. Februar 2018))

Keine Freude: Villa Landenberg wird dem Erdboden gleich gemacht. (Bild: Franziska Herger (15. Februar 2018))

Keine Freude: Villa Landenberg wird dem Erdboden gleich gemacht. (Bild: Franziska Herger (15. Februar 2018))

Tierische Freude: Ein Tier wird für die Rinder-Night-Show in Engelberg gestylt. (Bild: Jakob Ineichen (4. Mai 2018))

Tierische Freude: Ein Tier wird für die Rinder-Night-Show in Engelberg gestylt. (Bild: Jakob Ineichen (4. Mai 2018))

Medaillenfreude: Denise Feierabend (von links), Michelle Gisin und Lena Häcki werden in Engelberg für ihre Olympia-Goldmedaillen und -Diplome geehrt. (Bild: Dominik Wunderli (27. Februar 2018))

Medaillenfreude: Denise Feierabend (von links), Michelle Gisin und Lena Häcki werden in Engelberg für ihre Olympia-Goldmedaillen und -Diplome geehrt. (Bild: Dominik Wunderli (27. Februar 2018))

Spielfreude auf der Bühne des Alptheaters von Beppi Baggenstos (stehend, blaue Hose) im Stück Katharina Knie in der Schwendi. (Bild: Romano Cuonz (14. Juni 2018))

Spielfreude auf der Bühne des Alptheaters von Beppi Baggenstos (stehend, blaue Hose) im Stück Katharina Knie in der Schwendi. (Bild: Romano Cuonz (14. Juni 2018))

Fahrfreude: Bruno Bachmann aus Kriens am Oldtimer in Obwalden in Engelberg auf einem Hochrad. (Bild: Martin Uebelhart (20. Mai 2018))

Fahrfreude: Bruno Bachmann aus Kriens am Oldtimer in Obwalden in Engelberg auf einem Hochrad. (Bild: Martin Uebelhart (20. Mai 2018))

Sportsfreude: Bildungsdirektor Franz Enderli übergibt Karatetrainer Klaus Ming den Sportpreis. (Bild: André A. Niederberger (3. März 2018))

Sportsfreude: Bildungsdirektor Franz Enderli übergibt Karatetrainer Klaus Ming den Sportpreis. (Bild: André A. Niederberger (3. März 2018))

Osterfreude: Holzhasen im Dorf Sachseln, wo die Bruder Klaus-Statue den definitiven Platz hat. (Bild: C. Glanzmann (28. März 2018))

Osterfreude: Holzhasen im Dorf Sachseln, wo die Bruder Klaus-Statue den definitiven Platz hat. (Bild: C. Glanzmann (28. März 2018))

Frühlingsfreude: Schneeräumung auf dem Trassee der Pilatusbahn. (Bild: Boris Bürgisser (25. April 2018))

Frühlingsfreude: Schneeräumung auf dem Trassee der Pilatusbahn. (Bild: Boris Bürgisser (25. April 2018))

Forscherfreude: Um die Artenvielfalt untersuchen zu können, werden am Alpnachersee von Mitarbeitern von Aqua Bios Fische für eine Zählung aus dem Wasser geholt. (Bild: Keystone/Urs Flüeler (11. September 2018))

Forscherfreude: Um die Artenvielfalt untersuchen zu können, werden am Alpnachersee von Mitarbeitern von Aqua Bios Fische für eine Zählung aus dem Wasser geholt. (Bild: Keystone/Urs Flüeler (11. September 2018))

Vorfreude: Irgendwann öffnet sich an der Snowvolley-Meisterschaft auch diese WC-Tür. (Bild: Eveline Beerkircher (25. Februar 2018))

Vorfreude: Irgendwann öffnet sich an der Snowvolley-Meisterschaft auch diese WC-Tür. (Bild: Eveline Beerkircher (25. Februar 2018))

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.