CVP Sarnen nominiert zwei Bisherige und einen Neuen für den Gemeinderat

Jürg Berlinger, Cleo Bracale und Raphael Disler stehen zur Wahl.

Merken
Drucken
Teilen

(mst/pd) Die CVP Sarnen hat für die Gesamterneuerungswahlen des Gemeinderats vom 9. Februar 2020 ihre beiden bisherigen Ratsmitglieder, Gemeindepräsident Jürg Berlinger und Gemeinderat Cleo Bracale, einstimmig nominiert. Dies teilt die Ortspartei in einem Schreiben mit. Jürg Berlinger ist seit 2012 Mitglied des Gemeinderats, 2018 wurde er Gemeindepräsident. Cleo Bracale ist seit Anfang 2018 für die Bildung in Sarnen zuständig.

Gemeindepräsident Jürg Berlinger steht zur Wiederwahl.

Gemeindepräsident Jürg Berlinger steht zur Wiederwahl.

Bild: PD
Raphael Disler will in den Gemeinderat.

Raphael Disler will in den Gemeinderat.

Bild: PD
Gemeinderat Cleo Bracale steht zur Wiederwahl.

Gemeinderat Cleo Bracale steht zur Wiederwahl.

Bild: PD

Für die Nachfolge der zurücktretenden Anna Kathriner nominierte die CVP Sarnen ebenfalls einstimmig den Sarner Automobilingenieur Raphael Disler. Er ist gebürtiger Sarner und engagiert sich seit einigen Jahren im Vorstand der CVP Sarnen und präsidiert die Ortspartei auch.