Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Die Sachsler Post zieht in den Denner ein

Die Post als eigenständige Filiale wird ab Frühling Geschichte sein. Gemeindepräsident Peter Rohrer kann mit der neuen Lösung leben. Dafür waren harte Verhandlungen nötig.
Die Postfiliale Sachseln an der Brünigstrasse hat bald ausgedient. (Archivbild: OZ)

Die Postfiliale Sachseln an der Brünigstrasse hat bald ausgedient. (Archivbild: OZ)

«Es war eine Frage der Zeit, bis die Post ihre Filiale in Sachseln schliesst. Insofern sind wir vom Entscheid nicht überrascht», sagt der Sachsler Gemeindepräsident Peter Rohrer. Am Dienstag hat die Post mitgeteilt, dass sie im Frühling 2019 ihre Filiale an der Brünigstrasse 101 schliesst und in den Denner-Satelliten an den Dorfplatz 5 zieht. Mit der neuen Lösung könne die Post ihre Dienstleistungen weiterhin in Sachseln anbieten und dies erst noch während der kundenfreundlichen Öffnungszeiten des Denners, heisst es weiter. Diese sind laut Denner-Website von 7.30 Uhr bis 18.30 Uhr, donnerstags bis 19 Uhr, samstags bis 16 Uhr, sonntags geschlossen.

Die Kunden werden künftig an der Posttheke von geschulten Denner-Mitarbeitern bedient, schreibt die Post weiter. Das Angebot umfasse die täglich nachgefragten Postgeschäfte rund um Briefe und Pakete sowie Einzahlungen und den Bezug von Bargeld. So könnten Kunden Briefe und Pakete ins In- und Ausland aufgeben und zur Abholung gemeldete Briefe und Pakete abholen. Einzahlungen könnten bargeldlos erledigt werden.

«Mit dem Angebot und den verbesserten Öffnungszeiten können wir gut leben. Wir haben in hartnäckigen Verhandlungen mit der Post das Beste herausgeholt», gibt sich Peter Rohrer zufrieden.

Bereits im Frühjahr 2017 informierte die Post, dass sie bei ihren Filialen in Obwalden über die Bücher wolle und auch alternative Lösungen für Sachseln prüfe. Die Filialen in Sarnen, Kerns, Giswil und Alpnach sollen gemäss Post bis mindestens 2020 erhalten bleiben. In Lungern, Stalden und Melchsee-Frutt bezieht die Bevölkerung die Postdienstleistungen bereits über Filialen mit Partnern. Mit dem Hausservice werden die Kunden in Flüeli-Ranft, Kägiswil und weiteren Gebieten in Obwalden bedient.

Am 4. und 5. Februar 2019 informiert die Post die Bevölkerung über das neue Angebot in ihrer Filiale an der Brünigstrasse 101 in Sachseln.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.