Dieser Obwaldner zeigt seinen Körper vor Kampfrichtern – mit Erfolg

Urs Zumstein trainiert fünf Mal in der Woche, um den perfekten Körper zu formen. Der 43-Jährige gewann in der Schweiz schon einige Wettkämpfe, bei Weltmeisterschaften war die Konkurrenz bisher zu stark.

Florian Pfister
Drucken

Exklusiv für Abonnenten

166 Zentimeter gross, knapp 70 Kilogramm schwer. Das sind die Werte von Urs Zumstein. Ein Waschbrettbauch wie aus dem Lehrbuch, seine Muskeln gewaltig – und das ohne unerlaubte Stoffe. Der Obwaldner Bodybuilder tritt in Wettkämpfen gegen andere an und ist in der Schweiz erfolgreich – so auch bei der Herbstmeisterschaft des Schweizerischen Bodybuilding- und Fitnessverbandes SBFV in Sempach. In der Kategorie Master (über 40-Jährige) holte er den Sieg.

Aktuelle Nachrichten