Leserbrief

«Eine kompetente Kandidatin»

Zu den Urner Landratswahlen, 2. Wahlgang vom 19. April

Drucken
Teilen

Im Sommer zählt es zu meinen Leidenschaften, wandern zu gehen. Nicht zu kurz kommen darf deshalb die Wertschätzung der Natur und die Erhaltung dieser. Dafür sind ein umfassender Naturschutz mit Förderung der Biodiversität und das Erreichen der Klimaziele notwendig. In diesem Bereich sehe ich Céline Walker als sehr kompetente Kandidatin mit viel Wissen und Erfahrung. Wem diese Anliegen ebenso wichtig sind, empfehle ich, es mir am 19. April gleichzutun und Céline Walker für den dritten Sitz in Seedorf in den Landrat zu wählen.

Alessa Bellmont, Seedorf