ENGELBERG: Der April-Scherz war ein voller Erfolg

Schweiz Tourismus hatte für den 1. April einen Film über Felsputzer lanciert. Der Gag ging um die Welt.

Drucken
Teilen
Ein «Felsputzer» in Aktion: Still aus dem 1.-April-Video. (Bild YouTube)

Ein «Felsputzer» in Aktion: Still aus dem 1.-April-Video. (Bild YouTube)

Die Luftseilbahn Engelberg-Brunni AG hat am 1. April mit dem von Schweiz Tourismus lancierten und im Brunni ob Engelberg realisierten Film über die Felsenputzer viel Aufmerksamkeit erregt.

Die Aktion war in den Schweizer Medien das Thema und an diesem Tag der meistgelesene Artikel auf dem Online-Portal des Schweizer Fernsehens, heisst es in einer Mitteilung der Luftseilbahn Engelberg-Brunni AG. Weltweit seien die Felsenputzer auf über 100 Nachrichtenseiten und Blogs ein Thema gewesen.

Unter den fünf besten Aprilscherzen der Welt
So haben laut Mitteilung in Italien 5 Radio- und 7 Fernsehstationen mit einer Reichweite von über 19 Millionen Menschen über den «saubersten Berg der Schweiz». Russlands grösster Privatsender mit 40 Millionen Zuschauern habe den Film in voller Länge gezeigt und in Frankreich schafften es die Felsenputzer laut Mitteilung gar in die Tagesschau.

Die Online-Ausgabe des «Time Magazine» in Amerika stellte die fünf besten Aprilscherze der Welt vor – unter anderem auch die Felsenputzer. Wie es in der Mitteilung weiter heisst, haben am Felsenputzergame auf der Homepage von Schweiz Tourismus 29'700 User teilgenommen. In der Zwischenzeit wurde der Film auf den verschiedenen Internetportalen schon mehr als 100 Millionen Mal abgespielt.

ana

Hier sehen Sie das Video über die Felsputzer: