ENGELBERG: Nur ein Vorschlag für Statthalter-Ersatzwahl

Für den Rest der Amtsdauer 2008 bis 2012 muss in Engelberg ein neuer Statthalter gewählt werden. Mit Klaus Hurschler ist bei der Gemeindekanzlei nur ein Wahlvorschlag eingegangen.

Merken
Drucken
Teilen
Klaus Hurschler. (Archivbild Neue OZ)

Klaus Hurschler. (Archivbild Neue OZ)

Der Wahlvorschlag des 45-jährigen Klaus Hurschler (CVP) für den Rest der Amtsdauer 2008 bisd 2012 ist fristgerecht bei der Gemeindekanzlei Engelberg eingegangen. Der Wahlvorschlag liegt ab sofort bei der Gemeindekanzlei Engelberg auf, heisst es in einer in einer Medienmitteilung der Gemeindekanzlei.

Die Ersatzwahl des Statthalters ist nötig, weil Martin Odermatt (51, SVP) am 1. Januar 2011 in Engelberg das Amt des Talammanns antritt.

pd/zim