Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

ENGELBERG: Titlis Rotair vermeldet ein Rekordergebnis

Mit 7% mehr Gewinn schreiben die Bergbahnen Titlis Rotair für das vergangene Geschäftsjahr 2007/2008 ein Rekordergebnis. Erstmals liegt der Cash-Flow über 13 Mio. Franken (29% zum Ertrag).
Die Titlis-Rotair-Gondelbahn. (Bild pd)

Die Titlis-Rotair-Gondelbahn. (Bild pd)

Beim Jahresabschluss per 31. Oktober 2008 weisen die Bergbahnen Engelberg-Trübsee-Titlis AG Einnahmen von 45,6 Mio. Franken aus. Im Vorjahr lag der Umsatz bei 43,7 Mio. Franken. Dies entspricht einer Steigerung von 4%, wie es in einer Medienmitteilung heisst.

Kapitalrückzahlung geplant
Das Jahresergebnis (der Gewinn) liegt mit 5,1 Mio. Franken um 7% über dem Vorjahr (4,8 Mio. Franken). Aktionäre erhalten zum vierten Mal anstelle einer Dividende eine verrechnungssteuerfreie Kapitalrückzahlung von 50 Franken pro Aktie (Vorjahr ebenfalls 50 Franken). Die Generalversammlung der Aktionäre wird am 3. April in der Aula des Dorfschulhauses darüber abstimmen.

Die Eigenkapitalquote der Gesamtunternehmung beträgt mit einem Eigenkapital von 37,5 Mio. Franken 49% (Vorjahr 45%). Die Eigenkapital-Rendite beziffert sich auf 13,7%. Die Bahnen weisen mit 30,1 Mio. Franken 1,7 Mio. resp. 6% mehr Einnahmen aus und erreichen ein Jahresergebnis von 4,2 Mio. Franken (6% über dem Vorjahr).

Gastrobereich mit Einbusse
Die Restaurants und das Berghotel Trübsee seien mit Einnahmen von 9,2 Mio. Franken auf einem hohen Niveau und konnten dieses gegenüber dem Vorjahr leicht steigern, wie es weiter heisst. Durch verbesserte Serviceleistungen, höhere Energiekosten sowie höheren Abschreibungen (Skihütte Stand) liege das Jahresergebnis mit 0,5 Mio. Franken um 0,4 Mio. Franken jedoch unter dem Vorjahr.

scd

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.