ENGELBERG: Welt- und Europameister in Engelberg erwartet

Am Wochenende findet in Engelberg der Racer Bikes Cup statt. Ins Rennen steigen unter anderen Christoph Sauser und Florian Vogel.

Drucken
Teilen
Die Rennstrecke. (Bild pd)

Die Rennstrecke. (Bild pd)

Die Schweizer Cross Country Serie macht zum ersten Mal Halt in Engelberg. Die Strecke führt von der Talstation Titlis-Rotair zur Sprungschanze, dort folgt der steile Aufstieg in den Gerschniwald. Eine spektakuläre Abfahrt führt zurück zur Schanze und ins Start-/Zielgelände bei der Titlis-Rotair Bahn.

Weltmeister Christoph Sauser wird am Sonntag zum ersten Mal seit seinem Weltmeistertitel im letzten Jahr in der Schweiz an den Start gehen und trifft auf den amtierenden Europa- und Vize-Weltmeister Florian Vogel. Die Favoritenrolle bei den Frauen (ab 11.30 Uhr) liegt bei Schweizermeisterin Kathrin Leumann, welche die Gesamtwertung anführt, und den beiden Colnago-Fahrerinnen Nathalie Schneitter und der Südtirolerin Eva Lechner.

Das Rennen zählt für die Fahrer aller Lizenzkategorien und U17 (Hard) als Hauptprobe für die Schweizer Meisterschaften welche eine Woche später in Chur stattfinden.

ost