Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Abschied für 14 Obwaldner Kantonsräte

Für vier Frauen und zehn Männer war am Freitag die letzte Sitzung als Mitglieder des Kantonsrats. Einen besonderen Auftritt legte Lucia Omlin aus Sachseln hin.
Markus von Rotz
Kantonsrätin Lucia Omlin (links) übergibt Landweibelin Hanna Mäder als Jux alte Akten zur Entsorgung. (Bild: Markus von Rotz (Sarnen, 25. Mai 2018))

Kantonsrätin Lucia Omlin (links) übergibt Landweibelin Hanna Mäder als Jux alte Akten zur Entsorgung. (Bild: Markus von Rotz (Sarnen, 25. Mai 2018))

Es kommt nicht mehr häufig vor, dass Kantonsräte 16 Jahre im Amt bleiben und dann wegen Amtszeitbeschränkung aufhören müssen. Als Einzige traf es dieses Jahr die Sachslerin Lucia Omlin (CVP). «Ich habe mir gedacht, am letzten Tag müsste ich schon etwas Besonderes unternehmen.» Sie war am Morgen mit einem Lieferwagen ihres Freundes vorgefahren, die Ladebrücke mit alten Akten gefüllt. «Ich habe alles aus den vergangenen 16 Jahren in meinem Keller gelagert.» Einen Teil davon hat sie nun aus Jux heraufgeholt und ins Rathaus zurückgebracht. «Ich habe noch nie so geschwitzt in meinem Amt als Kantonsrätin», gestand sie am Freitag in der Kaffeepause, als sie über ihren Auftritt erzählte.

Mit ihr hatten 13 weitere Kantonsräte die letzte Sitzung. Sie waren am Donnerstag bei einem gemeinsamen Essen des Kantonsrats verabschiedet worden. Im Schnitt waren die Abtretenden 7 Jahre im Rat. Den grössten Aderlass erlebte die CVP mit sieben abtretenden Mitgliedern. Vier Kantonsräte sind nicht mehr dabei, weil sie die Wiederwahl im März nicht schafften oder wie im Fall von Jürg Berlinger (CVP, Sarnen) nicht mehr nominiert wurden. Ihre letzte Sitzung hatten auch die Bald-Regierungsräte Christian Schäli (CSP, Kerns, 3 Jahre) und Daniel Wyler (SVP, Engelberg, 7 Jahre).

Sie treten als Kantonsräte ab

16 Amtsjahre: Lucia Omlin, CVP. Sachseln.
12 Amtsjahre: Bruno Furrer, CVP, Lungern.
10 Amtsjahre: Jürg Berlinger, CVP, Sarnen.
9 Amtsjahre: Josef Stalder, CSP, Lungern
8 Amtsjahre : Gerda Durrer, SVP, Kerns.
7 Amtsjahre: Daniel Wyler, SVP, Engelberg (neu Regierungsrat).
6 Amtsjahre: Robert Hurschler, CVP, Engelberg. Pia Berchtold-von Wyl, CVP, Sarnen.Martin Mahler, FDP, Engelberg. Margrit Freivogel Kayser, CVP, Sachseln.
4 Amtsjahre: Ruedi Amstutz, FDP, Sachseln.
3.5 Amtsjahre: Roger Spichtig, FDP, Giswil.
3 Amtsjahre: Christian Schäli, CSP, Kerns (neu Regierungsrat).
2 Amtsjahre: Walter Abächerli-Amschwand, CVP, Kerns.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.