Gemeinde Lungern will ihre Organisation überarbeiten

Der Gemeinderat Lungern will die Stelle des abtretenden Geschäftsführers und Gemeindeschreibers Adrian Truttmann nicht sofort definitiv neu besetzen. Er begründet dies damit, dass er die Organisationsstruktur überarbeiten wolle.

Drucken
Teilen
(sda)

Wie der Gemeinderat am Freitag mitteilte, soll die Stelle des abtretenden Geschäftsführers und Gemeindeschreibers in einer Übergangslösung mit einer temporären Fachkraft ergänzt werden. Auch andere Verwaltungsstellen will er zur Zeit nicht oder nur mit externen Lösungen neu besetzen.

Der Gemeinderat begründet die temporären Stellenbesetzungen damit, dass er sich Zeit nehmen wolle, die Organisationsstruktur der Verwaltung zu überdenken. Er habe einen externen Analysebericht in Auftrag gegeben und diese bereits im Grundsatz gutgeheissen.