Engelberger Gemeindebeitrag für Winnetou

Der Einwohnergemeinderat Engelberg sichert den Karl-May-Freilichtspielen einen Sponsoringbeitrag von 25000 Franken zu.

Drucken
Teilen

(pd/mu) Der Gemeinderat Engelberg habe sich das Projekt in den vergangenen Wochen von den verantwortlichen Personen im Detail vorstellen lassen, schreibt die Gemeinde in einer Mitteilung. Er sei zum Schluss gekommen, dass die Freilichtspiele, die diesen Sommer zum dritten Mal stattfinden, einen für Engelberg wertvollen und unterstützungswürdigen Anlass bildeten.