Gemeinderat Sarnen hat die Departemente neu verteilt

Alle bisherigen Ratsmitglieder behalten ihr jeweiliges Departement. Der neue Gemeinderat Raphael Disler wird Vorsteher des Departements Werke.

Drucken
Teilen

(stp) Der Gemeinderat Sarnen hat die Departemente verteilt. Die Verteilung gilt ab 1. Juli, die Amtsperiode dauert bis 2024. Dies geht aus einer Meldung des Einwohnergemeinderats Sarnen hervor.

Das neue Gemeinderatsmitglied Raphael Disler übernimmt das Department Werke. Die übrige Rollenverteilung mit den bisherigen Ratsmitglieder bleibt bestehen. Der Gemeinderat setzt sich so wie folgt zusammen:

  • Präsidiales: Jürg Berlinger (Stv. Peter Seiler)
  • Finanzen/Wirtschaft: Beat Odermatt (Stv. Jürg Berlinger)
  • Liegenschaften/Umwelt: Peter Seiler (Stv. Manuela von Ah)
  • Soziales/Gesellschaft: Manuela von Ah (Stv. Cleo Bracale)
  • Bildung/Kultur/Sport: Cleo Bracale (Stv. Beat Odermatt)
  • Bau/Raumentwicklung/Sicherheit: Marcus Wälti (Stv. Raphael Disler)
  • Werke: Raphael Disler (Stv. Marcus Wälti)