GEMEINDERATSWAHL: Bernadette Kaufmann-Durrer wird neue Gemeinderätin in Lungern

Die Nachfolge des zurückgetretenen Gemeinderates Marc Vogler (FDP) steht fest. Bernadette Kauffmann-Durrer liess Remo Freiburghaus klar hinter sich.

Drucken
Teilen
Bernadette Kaufmann-Durrer ist neue Gemeinderätin in Lungenr. (Bild: PD)

Bernadette Kaufmann-Durrer ist neue Gemeinderätin in Lungenr. (Bild: PD)

Der Lungerer Gemeinderat ist wieder komplett. Mit 452 Stimmen wählten die Stimmbürger am Sonntag Bernadette Kauffmann-Durrer (63, CSP) zur Nachfolgerin des zurückgetretenen Marc Vogler (FDP). Ihr parteiloser Konkurrent Remo Freiburghaus (32) machte 185 Stimmen. Das absolute Mehr lag bei 337 Stimmen. Die Stimmbeteiligung lag bei 46 Prozent. 

Die neu gewählte Gemeinderätin tritt ihr Amt offiziell per 1. Dezember 2017 an. Über die Departementsverteilung entscheidet der Einwohnergemeinderat Lungern anlässlich der nächsten Sitzung.

map/rem