Gerold Hurschler tritt per Ende Juni 2015 zurück

Seit 2004 ist Gerold Hurschler Mitglied des Gemeinderates Engelberg. Nun hat er seinen Rücktritt per 30. Juni 2015 bekanntgegeben.

Drucken
Teilen
Gerold Hurschler tritt per Ende Juni als Gemeinderat von Engelberg zurück. (Bild: Archiv Neue OZ)

Gerold Hurschler tritt per Ende Juni als Gemeinderat von Engelberg zurück. (Bild: Archiv Neue OZ)

Aufgrund der eigenen Geschäftstätigkeit ist es Gerold Hurschler aus zeitlichen Gründen nicht mehr möglich, das Gemeinderatsamt weiter zu führen. Gerold Hurschler gab daher seinen Rücktritt bekannt, heisst es in einer Medienmitteilung der Gemeinde Engelberg vom Freitag.

Gerold Hurschler hat sich während seiner Amtszeit als Departementchef Umwelt und Sport vor allem intensiv mit Projekten wie Neubau Entsorgungshof, Bau Kleinwasserkraftwerk und Sanierung der Abwasserreinigungsanlage sowie mit dem Vorprojekt Sporting Park befasst.

Voraussichtlich im Frühjahr 2015 wird die Ersatzwahl für den Rest der Amtsperiode 2012 bis 2016 durchgeführt. Der Einwohnergemeinderat Engelberg wird in den kommenden Wochen die Daten für die Ersatzwahl beraten und kommunizieren.

pd/zim