Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

In Sarnen geht's bald um die schnellsten Sprinter

Am Kantonalfinal von Swiss Athletics - «Dr schnellscht Obwaldner/in» - können sich die besten Mädchen und Knaben am Freitag, 29. Juni, für den Schweizer Final in Lausanne qualifizieren. Anmelden kann man sich bis kurz vor dem Start.
Bei den Wettkämpfen zählt jede Hundertstelsekunde. (Bild: PD)

Bei den Wettkämpfen zählt jede Hundertstelsekunde. (Bild: PD)

Am Freitag, 29. Juni, geht’s in Sarnen um den Titel «Dr schnellscht Obwaldner/in». An diesem offiziellen Kantonalfinal von Swiss Athletics können alle Obwaldner Mädchen und Knaben der Jahrgänge 2003 bis 2011 und jünger sich über die Distanzen 50, 60 oder 80 Meter messen – je nach Kategorie. Die schnellsten Obwaldnerinnen und Obwaldner jeder Kategorie werden mit einer Medaille und die Finalisten mit einem Diplom ausgezeichnet.

Die Sieger der Jahrgänge 2003 bis 2008 qualifizieren sich für den «Swiss Athletics Sprint Schweizer Final» am 23. September in Lausanne. Die Teilnehmer des Schweizer Finals mit den Jahrgängen 2002 bis 2005 werden die Möglichkeit erhalten, an einem einwöchigen Trainingslager von Swiss Athletics im Sommer 2019 teilzunehmen. Ebenfalls am 29. Juni findet der Handicap-Wettkampf der SC Hüetli-Athleten und den Jugendlichen von Insieme Unterwalden mit folgenden Disziplinen statt: Kugelstossen, Speerzielwurf und 60-Meter-Sprint.

Eine Festwirtschaft wird das leibliche Wohl der Athleten und Zuschauer sorgen. Anmeldungen an cschmutz@gmx.net oder am Wettkampftag vor Ort noch bis 45 Minuten vor Startbeginn der jeweiligen Kategorie.

Am 30. Juni findet der UBS-Kids-Cup Kantonalfinal Unterwalden auf der Sportanlage Seefeld statt. Die besten Nachwuchsleichtathleten messen sich in den Disziplinen Ballwurf, Weitsprung und Sprint. Wer hier gewinnt, ergattert sich einen Startplatz am Schweizer Final im Stadion Letzigrund in Zürich. (pd/red)

Mehr Informationen lesen Sie hier.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.