Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

GISWIL: Dieser Plausch zieht bei allen

Die Kinderfasnacht hinterliess nur fröhliche Gesichter. Auch Spiele und Verpflegung fehlten nicht.
Robert Hess
Die Loiwifäger – strammen Schrittes auf dem Weg ins Mehrzweckgebäude. (Bilder Robert Hess)

Die Loiwifäger – strammen Schrittes auf dem Weg ins Mehrzweckgebäude. (Bilder Robert Hess)

War das ein schöner Plausch gestern beim Giswiler Mehrzweckgebäude! Farbenprächtige Kostüme, ein lebhafter Umzug durchs benachbarte Quartier, gute Unterhaltung, Spiele für die Kinder und viele, viele fröhliche Gesichter prägten die Giswiler Kinderfasnacht. «Seit über 20 Jahren organisiert der Familientreff die Kinderfasnacht, und jedes Jahr kommen einige Besucher mehr», freute sich Vereinspräsidentin Beatrice Kaiser. Für die Durchführung darf der Familientreff jeweils auch auf Unterstützung durch das Fasnachtskomitee Giswil und die Mädchen vom Blauring zählen. Und weil zur Fasnacht Guuggenmusig einfach dazugehört, schränzten gestern beim Umzug und später im Mehrzweckgebäude die Giswiler Chieferschüttler und Loiwifäger um die Wette.

Bild: Robert Hess / Neue OZBild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZBild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZBild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZBild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZBild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZBild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZBild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZBild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZBild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZBild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZBild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZBild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZBild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZBild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZBild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZBild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZBild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZBild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZBild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZBild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZBild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZBild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZBild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZBild: Robert Hess / Neue OZ
24 Bilder

Kinderfasnacht Giswil

Nach dem Umzug gabs im Mehrzweckgebäude ein Zvieri, und dann waren lustige Spiele angesagt: Beim Fischen, bei Ball- oder Geschicklichkeitsspielen oder beim Schminken der Schönen ging der Nachmittag nur zu rasch vorbei. Selbstverständlich freuten sich auch die Grossen über die fröhliche Stimmung und die vielen guten Gespräche unter Vätern und Müttern.

Die grösseren Buben zog es eher ins Freie, denn an der Fasnacht müsse es «chlepfä und riichä», meinte stolz ein Sechstklässler und zündete eine weitere Pfeifrakete. Irgendwo muss ja das Taschengeld hin!

Schicken Sie uns Ihre Fasnachts-Bilder!

Sind Sie auch an der Fasnacht? Haben Sie rüüdige Bilder geschossen? Dann laden Sie unter www.obwaldnerzeitung.ch/leserbilder oder gleich hier Ihr rüüdiges Fasnachts-Bild hoch, egal, ob es sich um einen Schnappschuss vom Umzug, einen besonders gelungenen Grend oder ein Bild von einer Fasnachtsparty handelt. Die Online-Redaktion veröffentlicht alle Leserbilder unter www.obwaldnerzeitung.ch/fasnacht, die Besten auch in der Neuen Luzerner Zeitung und ihren Regionalausgaben.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.