Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

GISWIL: Gemeindeverwaltung steht zukünftig beim Bahnhof

Die Giswiler Bevölkerung will, dass der Neubau der Gemeindeverwaltung beim Bahnhof Giswil realisiert wird. Dies ist das Ergebnis der Urnenabstimmung vom Sonntag.
Beim Bahnhof Giswil wird auch zukünftig wieder gebaut: Das neue Gebäude der Gemeindeverwaltung wird beim Bahnhof entstehen. (Archivbild Neue OZ / Corinne Glanzmann)

Beim Bahnhof Giswil wird auch zukünftig wieder gebaut: Das neue Gebäude der Gemeindeverwaltung wird beim Bahnhof entstehen. (Archivbild Neue OZ / Corinne Glanzmann)

Die Giswiler Stimmbürgerinnen und Stimmbürger haben sich bei der Abstimmung am Sonntag mit 775 Stimmen für den Standort beim Bahnhof Giswil für die neue Gemeindeverwaltung ausgesprochen. Einem Neubau am bisherigen Standort beim Kirchplatz stimmten lediglich 288 Stimmbürger zu. Die Stimmbeteiligung lag bei 42 Prozent, wie die Gemeinde Giswil mitteilt.

Als nächstes werden die Giswiler und Giswilerinnen über den Objektkredit in der Höhe von 3.25 Millionen Franken für den Neubau befinden. Diese Urnenabstimmung findet am 14. Juni 2015 statt.

pd/spe

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.