Giswil wählt Kurt Keller in den Gemeinderat

Kurt Keller, der Präsident der Giswiler CVP, wurde im zweiten Wahlgang in der Gemeinderat Giswils gewählt.

Drucken
Teilen
Kurt Keller-Maurhofer (Bild: pd)

Kurt Keller-Maurhofer (Bild: pd)

Bei einer Stimmbeteiligung von etwas über 40% unterlag der einzige Gegenkanditat René Ming von der SVP mit 402 Stimmen, während Keller 562 für sich gewinnen konnte.

Von den 1030 eingegangenen Wahlzettel der 2571 stimmberechtigten Giswiler waren 36 leer und 30 ungültig. Keller verpasste im ersten Wahlgang im März das absolute Mehr am knappsten. René Ming unterlag damals schon, wenn auch knapper, ebenso Franz Odermatt.

kst