Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

HALBJAHRESZAHLEN: Obwaldner Kantonalbank steigert Gewinn leicht

Die Obwaldner Kantonalbank hat im ersten Halbjahr die Gewinnzahlen gegenüber dem Vorjahr leicht gesteigert. Erfreulich haben sich inbesondere die Kundengelder entwickelt.
Zwei Personen vor einem Logo der Obwaldner Kantonalbank. (Symbolbild Keystone / Urs Flüeler)

Zwei Personen vor einem Logo der Obwaldner Kantonalbank. (Symbolbild Keystone / Urs Flüeler)

Der Bruttogewinn legte um 3,4 Prozent auf 13,5 Millionen Franken zu. Der Reingewinn kletterte um 7,1 Prozent auf 6,9 Mio. Franken, wie die Obwaldner Kantonalbank (OKB) am Dienstag mitteilte. Vor allem das Zinsergebnis mit 21,6 Mio. Franken übertraf das Vorjahr deutlich, nämlich um 5,5 Prozent, Demgegenüber fielen die Erträge aus dem Kommissions- und Handelsgeschäft um 12 Prozent geringer aus und schlossen bei 2,9 Mio. Franken.

Trotz Negativzins-Umfeld habe die Zinsmarge gegenüber dem Vorjahr gehalten werden können, schreibt die OKB. Das Ergebnis sei im aktuellen Markt- und Branchenumfeld eine gute Leistung. Insgesamt sei der Bruttoerfolg um 3,6 Prozent auf 27,6 Mio. Fr. gewachsen.

Der Geschäftsaufwand stieg um knapp 4 Prozent auf 14,1 Mio. Franken. Ins Gewicht fiel vor allem ein um 6,2 Prozent höherer Personalaufwand. Die Umsetzung strategischer Projekte sowie zahlreicher Regulatorien würden den Geschäftsaufwand beeinflussen, heisst es in der Mitteilung.

Die Bilanzsumme stieg um über fünf Prozent auf 4,27 Milliarden Franken. Die Kundenausleihungen verzeichneten dabei im ersten Halbjahr ein Wachstum von knapp einem Prozent auf 3,33 Mrd. Franken, wobei der Zuwachs vor allem bei den Hypotheken stattgefunden habe.

Erfreulich hätten sich auch die Kundengelder entwickelt. Der Zuwachs von 47 Mio. Franken oder 1,9 Porzent bei den reinen Kundengeldern liege über den Erwartungen. Für das Gesamtjahr erwartet die OKB ein Ergebnis auf Vorjahreshöhe.

HINWEIS: Zum Halbjahresbericht »

(sda/awp)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.