Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Herbstsaison in Engelberg und auf der Frutt verlängert

Die Sessellifte auf den Jochpass und die Engstlenalp bleiben wegen des guten Herbstwetters eine Woche länger offen. Auch die Wanderer der 4-Seen-Wanderung profitieren davon.
Kitschige Stimmung am Tannalpsee auf Melchsee-Frutt. (Bild: Markus von Rotz, Melchsee-Frutt, 27. Juli 2018)

Kitschige Stimmung am Tannalpsee auf Melchsee-Frutt. (Bild: Markus von Rotz, Melchsee-Frutt, 27. Juli 2018)

Das schöne Herbst- und damit auch Wanderwetter dauert an. Die Bedingungen für eine Mountainbike-Abfahrt oder einen Ausflug zu Fuss sind dieser Tage ideal. Die Sesselbahnen Jochpass und Engstlenalp bleiben deshalb bis am 21. Oktober offen, wie die Titlis Bergbahnen mitteilen. Geöffnet sind dabei auch das Berghaus Jochpass, das Restaurant Alpstübli bei der Talstation der Sesselbahn Jochpass sowie das Berghotel/Restaurant Trübsee.

Auch die Sportbahnen der Melchsee-Frutt bleiben bis am 21. Oktober in Betrieb. Somit ist es eine Woche länger möglich, die 4-Seen-Wanderung Trübsee-Jochpass-Melchsee-Frutt zu machen, ohne dass die ganze Strecke zu Fuss begangen werden muss.

Skisaison-Start verzögert sich

Das schöne und warme Wetter bringt aber für Ski- und Snowboardfans auch Negatives. Der Start der Skisaison auf dem Titlis-Gletscher muss gemäss der Mitteilung verschoben werden. Je nach Temperaturen und Schneefällen öffnen die Pisten am 20. oder 27. Oktober. (pd/mst)

Bilder von der Eröffnung des neuen Bike-Trails von Jochpass nach Trübsee (14. Juli 2018)

Am Jochpass wurde am Samstag und Sonntag, 14./15. Juli der neue Bike Trail vom Jochpass nach Trübsee offiziell eröffnet. Der Engelberger Pfarrer Pater Patrick Ledergerber beim Einsegnen des neuen Jochpass Trails. (Bilder Roger Gruetter, Engelberg, 14. Juli 2018)
Der Engelberger Pfarrer Pater Patrick Ledergerber gibt den neuen Bike-Trail frei.
Die neue Strecke schlängelt sich 4,5 Kilometer über 440 Höhenmeter vom Jochpass nach Trübsee.
Die Biker konnten es kaum erwarten, die neue Strecke zu testen.
Der Jochpass-Trail ist so gebaut, dass auch weniger geübte Mountain-Biker ihren Spass haben.
Die Eröffnung fand bei besten Verhältnissen statt.
Am Samstag und Sonntag 14./15. Juli wurde der neue Bike Trail vom Jochpass nach Trübsee offiziell eröffnet.
7 Bilder

Neuer Biketrail vom Jochpass nach Trübsee eröffnet

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.