Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

In Sachseln wird am Bahnübergang gearbeitet

Im Zuge der Bauarbeiten am Hochwasserentlastungsstollen Ost finden über die Kar- und Osterwoche Bauarbeiten zwischen Sarnen und Sachseln statt

(pd/sma) Ab der Brünigstrasse soll ein provisorischer Bahnübergang auf Höhe des Galgenbachs entstehen. Dieser sei für den Zugang auf die künftige Baustelle auf dem Sachsler Zwetschgemätteli nötig, heisst es in einer Mitteilung des Kantons Obwalden. Die Bauarbeiten finden jeweils nachts von 1 bis 5 Uhr statt – zwischen 15. und 18. April sowie 23. und 26. April. An den Wochenenden und an den Feiertagen ruhen die Arbeiten. Es kann zu Lärm- und Erschütterungsemissionen kommen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.