Jubiläumsjahr
Internationales Programm: Circus Harlekin gastiert in Sachseln

Der Zirkus bietet abwechslungsreiche Unterhaltung und setzt weiterhin auf ein klassisches Erlebnis.

Florian Pfister
Drucken

Dieses Jahr feiert der Circus Harlekin ein Jubiläum. Er tourt mit einem neuen hochkarätigen internationalen Programm unter dem Motto «30 Jahre Ambiance und Qualität». Nun gastiert er wieder einmal in Sachseln beim Fussballplatz. Mittlerweile sei der Zirkus in ganz Europa zum Wertbegriff geworden, wie der traditionsreiche Circus aus dem Berner Oberland in einer Mitteilung schreibt. Im November 2021 ist er mit dem Kulturpreis der Stadt Thun ausgezeichnet worden.

Die Tempojongleure Ethio-Brothers sind wieder Teil des Programms.

Die Tempojongleure Ethio-Brothers sind wieder Teil des Programms.

Bild: PD

Sämtliche Artisten bringen laut der Mitteilung beste Referenzen namhafter Zirkusse und Varietés mit. So gehörten die Rossi-Clowns zu den liebenswertesten und besten ihres Faches. Enorme Präzision setze die Nummer des Trios Lemon-Brothers auf dem Korean-Plank (Schleuderbrett) voraus, welche im bekannten Circus Flic Flac grosse Erfolge feierte. Die Tempojongleure Ethio-Brothers wurden auf vielseitigen Wunsch wieder ins Programm aufgenommen. Andreij Romanowski bringe das Publikum mit seiner Kautschuknummer zum Staunen.

Rogerio Concalves, Hansdampf und Unikum in einem, sei ein dankbares Mitglied im Klamauk-Ensemble. Alina, Harlekins Prinzessin der Lüfte, zeigt dieses Jahr Waghalsiges am Hängepol. Die drei Wirbelwinde Jump'n Roll interpretieren Seilspringen einmal anders. Nicole mit ihren sibirischen Trampeltieren sowie Susanne mit der Haustierrevue runden in beliebter Weise das klassische Zirkusprogramm ab. Über zweieinhalb Stunden geht die Vorstellung.

Hinweis: Am Donnerstag, 4. August, finden zwei Vorstellungen um 16 und um 19.30 Uhr statt. Tickets können bis am Vortag online oder per Telefon unter 078 742 27 60 reserviert werden. Weitere Infos finden Sie unter www.circusharlekin.ch.