JUDIKATIVE: Monika Omlin und Roland Bucher gewählt

Das Kantonsgerichtspräsidium III und das Präsidium der Schlichtungsbehörde Obwalden sind vom Regierungsrat gewählt worden. Gewählt wurden Monika Omlin und Roland Bucher.

Merken
Drucken
Teilen
Monika Omlin. (Bild pd)

Monika Omlin. (Bild pd)

Der Regierungsrat des Kantons Obwalden hat eine neue Kantonsgerichtspräsidentin III gewählt. Monika Omlin war die einzige Kandidatin und wird das Amt am 1. Februar 2011 übernehmen. Das schreibt der Regierungsrat in einer Medienmitteilung.

Neuer Präsident der Schlichtungsbehörde
Zudem hat der Regierungsrat auch einen neuen Präsidenten der Schlichtungsbehörde gewählt. Roland Bucher übernimmt das Amt ab dem 1. Januar bis ins Jahr 2014.

pd/das