Junge Rockstars treffen auf Zwerglein

«We Will Rock You»: Das Motto am gestrigen Lungerer Umzug sorgte für ein Programm, das an Vielfalt kaum zu überbieten war.

Drucken
Teilen
Keiner zu lein, ein Rockstar zu sein. (Bild: Matthias Piazza/Neue OZ)

Keiner zu lein, ein Rockstar zu sein. (Bild: Matthias Piazza/Neue OZ)

Die thematischen Gegensätze der Nummern am Fasnachtsumzug in Lugern konnten kaum grösser sein. Bei schönstem Wetter und schon beinahe frühlingshaften Temperaturen durften die zahlreichen Zaungäste das farbenfrohe Umzugsspektakel geniessen – lautstark unterstützt von kakofonischen Klängen mehrerer Guuggenmusigen. Sogar einige Touristen aus Übersee liessen es sich nicht nehmen, dem Lungerer Kulturspektakel beizuwohnen, und hatten sichtlich ihre Freude daran. Ganz dem Motto getreu machten etwa junge Rockstars mit gefärbten Haaren, in Lederjacke und mit Gitarre, oder kleine Biker in Ledervollmontur auf ihren heissen Öfen die Brünigstrasse unsicher. Auch eine Rocklady mit der Aufschrift «Guns’n Bliämli» auf dem Rücken war in der Szene auszumachen.

Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
35 Bilder
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ
Bild: Matthias Piazza/Neue OZ

Bild: Matthias Piazza/Neue OZ

Daneben gabs auch weniger «harte» Nummern zu bestaunen. Herzige, farbenfrohe, grosse und kleine Zwerglein entzückten die Zuschauer. Angeführt wurde die muntere Truppe vom Zwerg, der zuoberst auf dem Berggipfel thronte. Dieser schien, je nach Perspektive, dem Lungerer Kirchturm an Höhe in nichts nachzustehen. Andere Gruppen nahmen sich des Weltgeschehens im Dorf und der weiten Welt an – Stichworte waren etwa die WM-Vergabe nach Katar oder der FCL. Gleich mehrfach wurde das Lungerer Fischerparadies thematisiert. Und dies alles mit farbenfrohen und fantasievoll gestalteten Sujets.

Matthias Piazza