Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Kanton zahlt 100 000 Franken an das Jubiläum des Klosters Engelberg

Auch Beiträge an das Verkehrshaus und die Koordinationsstelle für Selbsthilfegruppen wurden gesprochen.
Das Kloster Engelberg feiert 2020 sein 900-jähriges Bestehen. (Bild: Corinne Glanzmann, 7. August 2018)

Das Kloster Engelberg feiert 2020 sein 900-jähriges Bestehen. (Bild: Corinne Glanzmann, 7. August 2018)

(pd/fhe) Der Regierungsrat hat zwei Beiträge aus dem Lotteriefonds gesprochen. Einerseits sollen die Jubiläumsfeierlichkeiten im Jahr 2020 zum 900-jährigen Bestehen des Klosters Engelberg mit 100000 Franken unterstützt werden, schreibt die Regierung in einer Mitteilung. Der Regierungsrat beurteile das Konzept der Jubiläumsfeierlichkeiten als angemessen und durchdacht. Aufgrund der überregionalen Bedeutung und Vernetzung des Klosters habe das Programm zudem das Potenzial, eine nationale Ausstrahlung zu erreichen.

Weiter sichert die Regierung dem Verkehrshaus in Luzern für die Jahre 2020 bis 2022 weiterhin einen jährlichen Betriebsbeitrag von 24291 Franken zu. Es erfülle als Museum kultur- und bildungspolitische Leistungen, die auch dem Kanton Obwalden zugutekämen.

10000 Franken für Koordinationsstelle

Aus dem sogenannten Alkoholzehntel, den die Eidgenössische Alkoholverwaltung jedes Jahr aus ihrem Reinertrag an die Kantone weiterleitet, gewährt die Regierung der Fachstelle «Selbsthilfe Luzern Obwalden Nidwalden» ab 2020 für weitere vier Jahre einen jährlichen Beitrag von 10000 Franken. Der Fachstelle sind über 100 Selbsthilfegruppen zu Themen wie Alkoholmissbrauch oder Depression angeschlossen. Sie begleitet neue Gruppen beim Aufbau und berät bestehende Gruppen in Übergangs- oder Krisensituationen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.