KERNS: Aldo Bannwart verlässt die Gemeindeschulen

Nach 16-jähriger Tätigkeit hat Aldo Bannwart Ende Februar 2009 als Schulleiter der Gemeindeschulen Kerns seine Kündigung auf den 31. Juli 2009 eingereicht. Er

Drucken
Teilen
Aldo Bannwart verlässt die Gemeindeschulen Kerns. (Archivbild Daniel Albert/Neue NZ)

Aldo Bannwart verlässt die Gemeindeschulen Kerns. (Archivbild Daniel Albert/Neue NZ)

Aldo Bannwart hat seine Kündigung als Schulleiter der Gemeindeschulen Kerns eingereicht. Wie es in einer Mitteilung der Gemeinde Kerns heisst, verlässt er die Schule nach 16-jähriger Tätigkeit auf den 31. Juli. Ab dem 1. August nehme er eine neue Herausforderung an.

Die Einwohnergemeinde Kerns und Schulleiter Aldo Bannwart haben laut Mitteilung diese Woche entschieden, im gegenseitigen Einvernehmen das Arbeitsverhältnis frühzeitig aufzulösen. Über die Details der Vereinbarung und die Beweggründe sei stillschweigen vereinbart worden. Heiner Simonsen leitet die Gemeindeschulen ad interim bis zum 31. Juli.

Die Stelle des Bereichsleiters Bildung wurde ausgeschrieben und kann per 1. August wieder besetzt werden. Das Auswahlverfahren befindet sich in der Endphase.

ana