Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

KERNS: Anhänger-Tür löst sich bei voller Fahrt

Auf der Stanserstrasse in Kerns hat sich eine nicht gesicherte Türe an einem Lastwagenanhänger gelöst und ist gegen ein entgegenkommendes Auto geprallt. Es entstand grosser Sachschaden.
Die Seite dieses Autos wurde von der Anhängertür auf ganzer Länge beschädigt. (Bild: Kapo Obwalden)

Die Seite dieses Autos wurde von der Anhängertür auf ganzer Länge beschädigt. (Bild: Kapo Obwalden)

Auf der Stanserstrasse in Kerns kam es am Dienstag, ca. 15.45 Uhr, zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Lastwagens hatte die Türe am Anhänger nicht richtig gesichert. Während der Fahrt löste sich die Türe und schwenkte auf die Gegenfahrbahn.

Ein entgegenkommendes Auto wurde stark beschädigt, wie die Kantonspolizei Obwalden mitteilte. Ein zweites nachfolgendes Auto erlitt durch Trümmer ebenfalls Sachschaden. Es entstand Sachschaden von über 10‘000 Franken. Verletzt wurde dabei niemand.

Der Fahrer des Lastwagens wird wegen dem Nichtsichern eines beweglichen Fahrzeugteils bei der Staatsanwaltschaft Obwalden angezeigt.

pd/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.