KERNS: Gemeinderat Hugo Amrhein-Rava tritt zurück

Gemeinderat Hugo Amrhein-Rava hat auf den 30. Juni 2009 seinen Rücktritt eingereicht. Berufliche Gründe und eine intensive länger andauernde berufsbegleitende Weiterbildung haben zu diesem Entscheid geführt.

Drucken
Teilen
Hugo Amrhein. (Bild pd)

Hugo Amrhein. (Bild pd)

An der Frühlingsgemeindeversammlung 2005 wurde Hugo Amrhein (CSP) in den Gemeinderat Kerns gewählt. Er übernahm das Finanzdepartement und wurde Stellvertreter des Departementes Wirtschaft. Hugo Amrhein-Rava wirkte in zahlreichen internen und externen Kommissionen mit.

Der Einwohnergemeinderat bedauert den Rücktritt seines Ratsmitgliedes sehr, wie es in einer Medienmitteilung heisst. Er dankt Hugo Amrhein-Rava für seinen «grossen Einsatz zum Wohle der Gemeinde Kerns» und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute sowie viel Erfolg.

Der Einwohnergemeinderat hat entschieden, die Ersatzwahl an der Urne vornehmen zu lassen. Der 1. Wahlgang findet zusammen mit eidgenössischen Abstimmungen am Sonntag, 17. Mai 2009 statt. Ein allfälliger 2. Wahlgang ist am Sonntag, 14. Juni 2009 vorgesehen.

scd