Kerns hat eine neue Jugendarbeiterin

Die Jugendarbeit in Kerns erhält mit Ruth Utzinger-Friedli ein neues Gesicht. Die Luzernerin tritt die Nachfolge von Kurt von Rotz an, welcher auf Ende September 2011 die Jugendarbeit Kerns verlässt.

Drucken
Teilen
Die neue Kernseer Jugendarbeiterin Ruth Utzinger-Friedli. (Bild: PD)

Die neue Kernseer Jugendarbeiterin Ruth Utzinger-Friedli. (Bild: PD)

Ruth Utzinger-Friedli ist 43-jährig und Mutter von zwei erwachsenen Söhnen. Sie wohnt in der Stadt Luzern und wird ab dem 18. Oktober 2011 in einem 60-Prozent-Pensum das Zepter der Jugendarbeit Kerns übernehmen.

Das Jugendlokal «Willa» bildet dabei auch in Zukunft ein zentraler Ort der Begegnung, heisst es in einer Medienmitteilung der Gemeinde Kerns vom Dienstag. Aufgrund des bevorstehenden Wechsels wird dem Jugendlokal «Willa» ab dem 18. September 2011 eine Auszeit gegönnt. Am Freitag, 4. November 2011 ist die Wiedereröffnung unter der Leitung von Ruth Utzinger-Friedli geplant.

pd/zim