KERNS: Stau: Verletzter nach einem Streit

Am Samstag­nachmittag ist es in Kerns nach einer langsamen Kolonnenfahrt zu einem Streit gekommen. In der Folge wurde ein Beteiligter verletzt.

Drucken
Teilen
Die beiden Garagen Windlin und Röthlin (rot eingezeichnet) an der Stansstaderstrasse in Kerns, Sand. (Karte mapsearch.ch)

Die beiden Garagen Windlin und Röthlin (rot eingezeichnet) an der Stansstaderstrasse in Kerns, Sand. (Karte mapsearch.ch)

Am Samstag, 5. Dezember, ist es zwischen 17 Uhr und 17.15 Uhr nach einer langsamen Kolonnenfahrt zwischen Stans und Kerns zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Wie die Kantonspolizei Obwalden mitteilt, waren zwei Autofahrer involviert. Einer von beiden wurde bei dem Streit «erheblich verletzt», wie es in der Mitteilung heisst.

Der Vorfall ereignete sich auf den Arealen der Garagen Windlin und Röthlin an der Stanserstrasse in Kerns (Sand). Personen, welche den Vorfall beobachtet haben, sollen sich bei der Kantonspolizei Obwalden unter der Telefonnummer 041 666 65 00 melden.

ana