LUNGERN: Töfffahrer von Sattelschlepper überrollt

Ein 72-jähriger Töfffahrer ist auf der Brünigstrasse zu Tode gekommen. Nach einem Sturz rutschte er auf die Gegen­fahrbahn und wurde dort von einem Sattelschlepper erfasst.

Drucken
Teilen
Das Motorrad des tödlich verunglückten Töfffahrers. (Bild Kapo Obwalden)

Das Motorrad des tödlich verunglückten Töfffahrers. (Bild Kapo Obwalden)

Am Dienstag, kurz vor dem Mittag, ereignete sich auf der Brünigstrasse oberhalb von Lungern ein tödlicher Motorradunfall. Wie die Kantonspolizei Obwalden mitteilt, kam ein talwärts fahrender Töfflenker in einer Rechtskurve zu Sturz. In der Folge rutschte dieser auf dem Asphalt auf die Gegenfahrbahn und wurde dort vom Auflieger eines entgegenkommenden Sattelschleppers überrollt.

Care Team im Einsatz
Trotz Aufgebot der Rega und des Rettungsdienstes erlag der 72-jährige Töfffahrer noch auf der Unfallstelle seinen Verletzungen. Zur Betreuung des Lastwagenfahrers wurde das Care Team aufgeboten. An den beteiligten Fahrzeugen entstand laut Polizeimitteilung Sachschaden.

zim