Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Marco Odermatt ist neuer Titlis-Botschafter

Die Titlis Bergbahnen werden Premium Partner des Nidwaldner Swiss-Ski-Fahrers Marco Odermatt.
Marco Odermatt posiert auf dem Titlis. (Bild: PD)

Marco Odermatt posiert auf dem Titlis. (Bild: PD)

Mit der Partnerschaft gehe eine bewährte Beziehung langfristig weiter, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Während seiner Zeit an der Schweizerischen Sportmittelschule Engelberg hat Marco Odermatt (21) regelmässig auf dem Titlis trainiert – mit durchschlagendem Erfolg. 2018 wurde der Buochser fünffacher Juniorenweltmeister und zweifacher Schweizer Meister.

Das Nachwuchstalent wird für vorerst vier Jahre Botschafter der Titlis Bergbahnen. Dazu CEO Norbert Platt: «Wir haben die Entwicklung von Marco Odermatt aufmerksam verfolgt. Dabei haben uns – neben bereits bemerkenswerten sportlichen Erfolgen – besonders seine Natürlichkeit und Lockerheit imponiert.»

Zu seiner neuen Partnerschaft äussert sich der Skirennfahrer wie folgt: «Während meiner Zeit an der Sportmittelschule Engelberg habe ich viele Stunden auf dem Titlis verbracht. Trotz des harten Trainings hat es mir immer Spass gemacht, auf dem Titlis zu fahren. Im Laufe der Zeit ist der Titlis neben der Klewenalp zu meinem Hausberg geworden.» Im Augenblick weilt Odermatt in Kitzbühel und bereitet sich auf sein Début auf der Streif vor: Er wird am Freitag im Super-G starten und bestreitet die Abfahrtstrainings. (pd/rub)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.