Märlitheater Obwalden startet Produktion

Das Märlitheater Obwalden bringt auch dieses Jahr wieder ein Stück auf die Bühne. Im Juli begannen die Vorbereitungen.

Merken
Drucken
Teilen
Sie machen beim Märlitehater mit. (Bild: PD)

Sie machen beim Märlitehater mit. (Bild: PD)

(mst) 16 Schauspieler und diverse freiwillige Helfer sind mit von der Partie. Das Märlitheater wartet dieses Jahr mit dem Stück «Momo – eine wundersame Geschichte zur Zeit» auf. Darin erscheint das junge Mädchen Momo als Retterin der Zeit und besteht Abenteuer im Kampf gegen die grauen Männer, welche den Menschen die Zeit rauben wollen. Das Stück läuft unter der Regie von Reto Bernhard.

Die Möglichkeit für freiwillige Mitwirkende in der Beiz sowie in den Bereichen Bühnen- und Kostümbau finden sich auf der Website www.maerlitheater.ch. Premiere feiert das Stück am 29. November.