MELCHSEE-FRUTT: Die Rettung auf der Frutt im Video

Der Zweier-Sesselbahn Cheselen im Obwaldner Skigebiet Melchsee-Frutt ist am Donnerstagmittag wegen eines technischen Defekts stehen geblieben. 56 Personen mussten aus der stillstehenden Sesselbahn abgeseilt werden.

Merken
Drucken
Teilen
Insgesamt 56 Passagiere mussten am Donnerstag abgeseilt werden. (Bild: Christoph Riebli / Neue OZ)

Insgesamt 56 Passagiere mussten am Donnerstag abgeseilt werden. (Bild: Christoph Riebli / Neue OZ)