MELCHSEE-FRUTT: FIS-Europacup: Nachtslalom abgesagt

Aufgrund Schneemangels kann der Europacup-Nachtslalom auf der Melchsee-Frutt nicht stattfinden. Das Rennen wird in Zinal stattfinden.

Drucken
Teilen
Der traditionelle Nachtslalom auf der Frutt kann heuer nicht ausgetragen werden. Im Bild Michelle Gisin beim Start 2013. (Bild: Boris Bürgisser / Neue LZ)

Der traditionelle Nachtslalom auf der Frutt kann heuer nicht ausgetragen werden. Im Bild Michelle Gisin beim Start 2013. (Bild: Boris Bürgisser / Neue LZ)

Die beiden Slaloms der Frauen vom Donnerstag, 7. Januar, und Freitag, 8. Januar, mussten aus Sicherheitsgründen abgesagt werden. Wegen Schneemangels können an den Pistenrändern die Netze nicht vorschriftsgemäss verankert werden, sodass die Sicherheit für die Fahrerinnen nicht gewährleistet wäre.

Die Rennen werden am Mittwoch, 6., und Donnerstag, 7. Januar, in Zinal nachgeholt.
 

 pd.