MELCHSEE-FRUTT: Neuer Erlebniszug fährt auf Melchsee-Frutt

Zwischen Melchsee-Frutt und Tannalp fährt in diesem Sommer neu der Fruttli-Zug. Damit soll das Sommerangebot für Familien attraktiver werden.

Drucken
Teilen
Der neue Fruttli-Zug. (Bild pd)

Der neue Fruttli-Zug. (Bild pd)

Am 13. Juni wird der zwischen Melchsee-Frutt und Tannalp verkehrende, neue Fruttli-Zug eingeweiht. Sechs Haltestellen sind vorgesehen, wie der Tourismusverein Melchsee-Frutt bekannt gibt.

Damit soll das Sommerangebot erweitert werden und familienfreundliche Erlebnisse bieten. Der Erlebniszug kostet pro Tag 10 Franken für Erwachsene und 5 Franken für Kinder. Der Fruttli-Zug wird fünfmal täglich von Melchsee-Frutt zur Tannalp fahren.

Die offizielle Einweihung findet am Samstag, 13. Juni, um 11 Uhr bei der Kapelle am Melchsee statt.

ost