Neuer Leiter Gebäudetechnik beim Elektrizitätswerk Obwalden

Patrick Küng wird auch Mitglied der Geschäftsleitung.

Hören
Drucken
Teilen

(mu) Patrick Küng (Bild) wird ab dem 1. Mai die Leitung des neuen Geschäftsfeldes Gebäudetechnik beim Elektrizitätswerk Obwalden (EWO) übernehmen. Dieser Bereich beinhaltet die Abteilungen Elektroinstallation, Fotovoltaik, Gebäudeautomation und Elektromobilität. In seiner Funktion wird der 31-jährige Obwaldner die Geschäftsleitung des EWO als neues Mitglied ergänzen. Patrick Küng sei mit der Ausbildung zum Bachelor in Gebäudetechnik und dem Master in Business Administration ein bestens ausgebildeter Fachmann, schreibt das EWO in einer Mitteilung. Zuletzt war er als Leiter Solartechnik sowie als stellvertretender Abteilungsleiter Energietechnik bei der CKW Conex AG tätig.

Das bestehende Geschäftsfeld «Vertrieb» war auf den 1. Januar in die neuen Geschäftsfelder «Energie» und «Gebäudetechnik» aufgeteilt worden. Das Geschäftsfeld «Energie» wird von Lukas von Moos geführt, welcher bis anhin das Geschäftsfeld «Vertrieb» geleitet hat.