Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Nidwalden und Obwalden sind Gastgeber des Gigathlons 2019

Vom 28. bis zum 30. Juni 2019 findet der Gigathlon in den beiden Kantonen Ob- und Nidwalden statt. Beim Sportevent mit mehreren Disziplinen gehen jeweils Tausende Teilnehmer an den Start.
Ein Biker unterwegs im Glaubenberg-Gebiet. (Bild: Christian Perret)

Ein Biker unterwegs im Glaubenberg-Gebiet. (Bild: Christian Perret)

Die Gemeinden Sarnen, Ennetbürgen und Buochs sowie Engelberg Tourismus haben vor kurzem grünes Licht für die Durchführung des Gigathlons 2019 gegeben, heisst es in einer Medienmitteilung von Freitagabend. Bereits seien regionale und lokale Organisationskomitees gegründet worden, teilen die Veranstalter weiter mit. «Da der Event in den beiden Kantonen mit den Schlüsseln im Wappen zu Gast ist, stehen den Teilnehmern hoffentlich viele Schlüsselerlebnisse bevor.» Nach einem «SwimRun» am Freitag, der als Prolog zur Wettkampfwertung zählt, werden am Samstag und Sonntag zwei Tagesetappen mit den Disziplinen Schwimmen, Bike, Velo, Trailrun, Laufen und Inline durchgeführt.

Der Gigathlon wird in der Schweiz seit 1998 ausgetragen. Dabei gehen jeweils Tausende Sportler an den Start. (red)

Mehr Infos: www.gigathlon.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.