«Nur schon das Thema erstaunt»

Drucken
Teilen

Gebühren Obwaldens Landammann Franz Enderli folgte der Präsentation voll Staunen und meinte dann: «Mich überrascht, dass ein Maturand sich für diese doch eher trockene Materie interessiert. Oft haben die gewählten Themen mit gesellschaftlichen Diskussionen oder mit der Lebenswelt der jungen Menschen zu tun. Spannend ist die grundsätzliche Auseinandersetzung zwischen einem ‹Gebührenstaat› und einem ‹Steuerstaat›. Auch die differenzierte Betrachtungsweise von Lukas Vogel bei der Gegenüberstellung von Gebühren verschiedener Gemeinden erstaunt mich. Politiker müssen sich immer wieder mit Gebühren beschäftigen. Fragen tauchen auf: Welches ist die Rechtsgrundlage? Ist die Höhe gerechtfertigt?» (cuo)