Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

OBWALDEN: 560 Oldtimer im Kanton Obwalden am Start

In Obwalden findet am Wochenende zum 17. Mal die Veranstaltung Oldtimer in Obwalden (OiO) statt. 560 Oldtimer sind angemeldet. Am Pfingstsonntag fährt der Tross nach Beromünster.
Am Pfingstwochenende sind wieder solche Oldtimer im Kanton Obwalden zu bestaunen. (Archivbild Robert Hess)

Am Pfingstwochenende sind wieder solche Oldtimer im Kanton Obwalden zu bestaunen. (Archivbild Robert Hess)

Der ganze OiO-Tross besteht aus mehr als 1600 Personen. Am Anlass vom 14. und 15. Mai werden wieder Tausende von Zuschauern erwartet. Die Oldtimer geben auch ein schönes Fotosujet her. Zu sehen sind Fahrzeuge jeder Periode, von 1900 bis Anfang der Achtzigerjahre. Oldtimer mit teuren, raren Luxus-Altbleche sind ebenso vor Ort wie Massenautos. Über 120 Marken sind vertreten.

Am Pfingstsamstag treffen die Oldtimer ab 10 Uhr in Sarnen ein. Um 11.15 Uhr zieht ein Corso mit Motorrädern, Dampf- und Elektroautos durchs Dorf. Von 13.45 bis 14.45 Uhr besteht die Möglichkeit für kostenlose Passagierfahrten. Um 15.15 Uhr fährt der Tross los Richtung Seelisberg, wo er um 16 Uhr eintreffen wird. Am Abend geht es dann wieder retour nach Sarnen.

Am Sonntag machen sich die Oldtimer um 10 Uhr von Sarnen auf den Weg via Luzern, Rothenburg und Sempach nach Beromünster. Ab 11.30 Uhr sind die Fahrzeuge im Dorfzentrum von Beromünster zu bestaunen.

Hinweis: Weitere Infos auf www.o-io.ch

Ab wann ist ein Auto ein Oldtimer?

Als Oldtimer gilt grundsätzlich jedes Motorfahrzeug, das älter als 30-jährig ist. Dies bedeutet aber nicht, dass jedes Auto, das 30 Jahre in einer Garage gestanden hat, als Oldtimer auf die Strasse darf. Hierzu braucht es den Status «Veteranenfahrzeug». Die Zulassung als Veteranenfahrzeug wird im Fahrzeugausweis eingetragen und ist an klare Regeln gebunden: Die Fahrzeuge müssen optisch und technisch in einwandfreiem Zustand sein und – besonders wichtig – der ursprünglichen Ausführung entsprechen. So ist es beispielsweise nicht erlaubt, in einen alten VW-Käfer einen starken Porsche-Motor einzubauen. Zudem dürfen Veteranenfahrzeuge in einem Jahr nur rund 3000 Kilometer fahren. In der Schweiz sind rund 43'000 Fahrzeuge als Veteranenfahrzeuge zugelassen, darunter auch Motorräder und Traktoren.

ve/rem

Edy von Wyl mit seinem Dampfauto auf rasender Passagierfahrt. Kein Steuerrad, gelenkt wird mit einem Hebel. (Bild: Robert Hess (Neue OZ))
Am Pfingstsonntagmorgen macht sich die Parade der schönen Wagen in Sarnen zur Fahrt nach Engelberg bereit. (Bild: Robert Hess / Neue OZ)
Am Pfingstsonntagmorgen macht sich die Parade der schönen Wagen in Sarnen zur Fahrt nach Engelberg bereit. (Bild: Robert Hess / Neue OZ)
Am Pfingstsonntagmorgen fuhren die Wagen nach Engelberg, ein Teil davon über die Bergstrecke Kerns-Ächerli-Dallenwil-Engelberg. (Bild: Robert Hess / Neue OZ)
Am Pfingstsonntagmorgen fuhren die Wagen nach Engelberg, ein Teil davon über die Bergstrecke Kerns-Ächerli-Dallenwil-Engelberg. (Bild: Robert Hess / Neue OZ)
Am Pfingstsonntagmorgen fuhren die Wagen nach Engelberg, ein Teil davon über die Bergstrecke Kerns-Ächerli-Dallenwil-Engelberg. (Bild: Robert Hess / Neue OZ)
Am Pfingstsonntagmorgen fuhren die Wagen nach Engelberg, ein Teil davon über die Bergstrecke Kerns-Ächerli-Dallenwil-Engelberg. (Bild: Robert Hess / Neue OZ)
Am Pfingstsonntagmorgen fuhren die Wagen nach Engelberg, ein Teil davon über die Bergstrecke Kerns-Ächerli-Dallenwil-Engelberg. (Bild: Robert Hess / Neue OZ)
Am Pfingstsonntagmorgen fuhren die Wagen nach Engelberg, ein Teil davon über die Bergstrecke Kerns-Ächerli-Dallenwil-Engelberg. (Bild: Robert Hess / Neue OZ)
Bild: Robert Hess / Neue Obwaldner Zeitung
Bild: Robert Hess / Neue Obwaldner Zeitung
Bild: Robert Hess / Neue Obwaldner Zeitung
Bild: Robert Hess / Neue Obwaldner Zeitung
Bild: Robert Hess / Neue Obwaldner Zeitung
Bild: Robert Hess / Neue Obwaldner Zeitung
Bild: Robert Hess / Neue Obwaldner Zeitung
Bild: Robert Hess / Neue Obwaldner Zeitung
Bild: Robert Hess / Neue Obwaldner Zeitung
Bild: Robert Hess / Neue Obwaldner Zeitung
Bild: Robert Hess / Neue Obwaldner Zeitung
Bild: Robert Hess / Neue Obwaldner Zeitung
Bild: Robert Hess / Neue Obwaldner Zeitung
Bild: Robert Hess / Neue Obwaldner Zeitung
Bild: Robert Hess / Neue Obwaldner Zeitung
Bild: Robert Hess / Neue Obwaldner Zeitung
Bild: Robert Hess / Neue Obwaldner Zeitung
Bild: Robert Hess / Neue Obwaldner Zeitung
Bild: Robert Hess / Neue Obwaldner Zeitung
28 Bilder

Oldtimer in Obwalden

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.