OBWALDEN: A8 in der Nacht gesperrt

Die Autostrasse A8 zwischen Lopper und Sarnen-Nord ist während drei Nächten gesperrt. Grund sind Bauarbeiten.

Drucken
Teilen
Die Autostrasse A8, hier bei der Einfahrt Alpnach. (Bild: Corinne Glanzmann)

Die Autostrasse A8, hier bei der Einfahrt Alpnach. (Bild: Corinne Glanzmann)

Entlang der Autostrasse A8 zwischen Alpnachstad und Sarnen finden in den Nächten vom Montag, 31. August auf den Dienstag, 1. September und vom Dienstag, 1. September auf den Mittwoch, 2. September Bau- und Unterhaltsarbeiten statt.

Während dieser Arbeiten wird die Autostrasse zwischen Lopper und Sarnen-Nord in beiden Fahrtrichtungen zwischen 20 Uhr und 5 Uhr aus Sicherheitsgründen für jeglichen Verkehr gesperrt. Eine Umleitung ist über die Kantonsstrasse eingerichtet.

rem