Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

OBWALDEN: Blitzeinschläge lösen Alarm aus

Am Sonntag zogen teils kurze, aber starke Gewitter über die Region.
Der Mann wurde beim Abstieg von einem Blitz getroffen. (Bild: Keystone)

Der Mann wurde beim Abstieg von einem Blitz getroffen. (Bild: Keystone)

In Kerns musste die Feuerwehr am Nachmittag zu zwei Liegenschaften in der näheren Umgebung des Dorfs ausrücken. In einem Haus schlug der Blitz ein und entfachte einen kleinen Brand, den die Bewohner selber löschen konnten, wie es auf Anfrage bei der Feuerwehr hiess. Im anderen Fall war ein Stall betroffen, ebenfalls von einem Blitzeinschlag. Dabei wurde der Elektroverteilungskasten lahmgelegt, ein Feuer brach nicht aus.

Derweil haben in Engelberg die Aufräumarbeiten begonnen. Ein Gewitter hatte am Samstagabend den Sulzbach über die Ufer treten lassen und unter anderem Teile des Golfplatzes überflutet (wir berichteten). Als Erstes wurde der Bach in seinen natürlichen Verlauf zurückgeleitet, in den nächsten Tagen muss das Bachbett von Geröll und Steinen befreit werden. (om)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.